Header_Andreas_Dolezal_Buch_Geldwaesche_ist_noch_immer_kein_Kavaliersdelikt

Auch in der Gewerbeordnung wird (spät, aber doch) die 5. Geldwäsche-Richlinie der Europäischen Union – die Richtlinie (EU) 2018/843 – national umgesetzt. Damit kommen insbesondere auf Handelsgewerbetreibende, Versicherungsvermittler, Immobilienmakler und Unternehmensberater eine Reihe von Neuerungen zu. Die Neuauflage unseres Geldwäsche-Leitfadens befasst sich mit allen Neuerungen und gibt wertvolle Tipps für das praxisnahe Umsetzen.

Das Einschleusen von Vermögenswerten aus illegalen Quellen in den legalen Wirtschaftskreislauf – die Geldwäsche – sowie das Unterstützen von terroristischen Aktivitäten jeder Art – die Terrorismusfinanzierung – können Wirtschaft und Gesellschaft großen Schaden zufügen. Mit der 5. Geldwäsche-Richtlinie intensiviert die EU den Kampf dagegen erneut und nimmt Gewerbetreibende noch mehr in die Pflicht.

Unter anderem werden die Sorgfaltspflichten gegenüber (potentiellen) Kunden mit Bezug zu Drittländern mit hohem Risiko verstärkt. Wirtschaftliche Eigentümer müssen mittels Auszug aus dem Register der wirtschaftlichen Eigentümer identifiziert werden und neuerdings sind für das Erfüllen bestimmter Sorgfaltspflichten auch ausgewählte Dritte zulässig. Die zahlreichen Neuerungen und die vielen zusätzlichen Tipps aus der Praxis für die Praxis lassen unseren Geldwäsche-Leitfaden für Gewerbetreibende von 184 Seiten auf 300 Seiten anwachsen.

Die Frist der Europäischen Union für das nationale Umsetzen ist bereits am 10. Januar 2020 abgelaufen. Österreich riskiert damit ein Vertragsverletzungsverfahrens der EU. Dennoch warten wir nach wie vorauf die neue Gewerbeordnung. Entstanden ist das Buch auf Basis der Regierungsvorlage, die Druckfreigabe kann dennoch erst nach der Veröffentlichung der neuen Gewerbeordnung im Bundesgesetzblatt der Republik Österreich erfolgen.

Jetzt gleich vorbestellen!

Cover_Andreas_Dolezal_Geldwaesche_ist_immer_noch_kein_KavaliersdeliktVorbestellen können Sie unser neues Buch trotzdem ab sofort!
Jetzt direkt beim Autor per E-Mail vorbestellen!

Geldwäsche ist noch immer kein Kavaliersdelikt
Geldwäsche-Prävention für Gewerbetreibende
Leitfaden für das praxisnahe Umsetzen

Von Andreas Dolezal & Matthias Aichinger
Blick ins Inhaltsverzeichnis

Paperback (978-3-99110-248-9): 39,99 Euro inkl. 5% MWSt.
(gemäß Umsatzsteuersenkung ab 01.07.2020 bis 31.12.2020)
inkl. kostenfreiem Versand innerhalb Österreichs, gerne mit persönlichen Widmung.

Als kleines Dankeschön erhalten Sie ein Exemplar der Neuauflage (März 2020) des ShortBooks „Passwort: 123456“ gratis zu Ihrer Bestellung!

Lieferung/Versand so rasch als möglich nach Veröffentlichung der neuen Gewerbeordnung.