Webinar_Andreas_Dolezal_Geschaeftsmodell_Cybercrime

Erfolgreiche Cyber-Angriffe nehmen zu, insbesondere in Zeiten von Corona und Homeoffice. Neuerdings werden immer mehr kleine und kleinste Unternehmen zu Opfern von Cyber-Kriminellen. Datenklau, Identitätsdiebstahl und Lösegeldforderungen lähmen das Tagesgeschäft.


Wie dramatisch entwickelt sich die aktuelle Bedrohungslage?

Warum sind gerade kleine Unternehmen vermehrt das Ziel von Cyber-Attacken?

Welche besonderen Gefahren ergeben sich für Finanzdienstleister?

Wie können Sie sich schon mit wenigen Maßnahmen wirksam schützen?

Plus: aktuelle (und teils erschütternde) Beispiele aus dem Alltag


Gastreferent: Mag. Matthias Aichinger,
Jurist und zertifizierter Datenschutzbeauftragter


Webinar Geschäftsmodell Cybercrime

Freitag, 28. Mai 2021,
von 10:00 bis 11:30 Uhr

Das Investment in Ihren Schutz vor Cyber-Attacken
beträgt lediglich 59 Euro inkl. USt.

Im Kostenbeitrag enthalten ist ein Exemplar des Buches „Datenschutz in der Praxis“ (im Wert von 24,99 Euro), dem Datenschutz-Leitfaden für das praxisnahe Umsetzen der DSGVO, welches Sie im Anschluss an das Webinar versandkostenfrei per Post erhalten.


Jetzt gleich anmelden!

Anmeldung direkt über Andreas Dolezal / GoToWebinar
Bitte achten Sie auf die korrekte Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse!

Anmeldung für Finanzdienstleister mit Account bei meine-weiterbildung.at
Anmeldung über meine-weiterbildung.at


Zielgruppe für dieses Webinar:

  • Unternehmer/Gewerbetreibende, insbesondere Finanzdienstleister aufgrund der besonderen Vertraulichkeits-/Verschwiegenheitspflichten
  • Compliance Verantwortliche
  • IT-Verantwortliche
  • Geschäftsführer & Vorstände
  • Alle für Datenverarbeitungen verantwortliche Personen

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise: